Fanprojekt Halle

Beiträge

Filter
  • Fankongress bringt Annäherung bei Stadionverboten

    Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) erkennt an, dass Änderungsbedarf bei der Verhängung von Stadionverboten besteht. Die Vertreter der Fanszenen, die an diesem Wochenende im Rahmen des ersten bundesweiten Fan-Kongresses in Leipzig getagt hatten, einigten sich auf eine Selbstverpflichtung, gegen jede Form der Diskriminierung vorzugehen. Quelle und mehr Infos unter: www.dfb.de

    • Bilder der Veranstaltung gibt's hier LINK
  • „Hallianz für Vielfalt“ jetzt online

    Was tun gegen erstarkenden Rechtsextremismus, Alltagsrassismus oder Fremdenfeindlichkeit? Diese Frage wird derzeit in vielen Kommunen diskutiert. In Halle (Saale) leisten vielfältige Präventionsprojekte, wie beispielsweise interkulturelle Trainings an Schulen, eine Vortrags- und Gesprächsreihe für Eltern oder der historisch-kritische Graseweg-Stadtrundgang einen aktiven Beitrag zur Stärkung von Demokratie, Toleranz und Vielfalt.

    Diese und weitere Projekte sind jetzt auf der Internetseite des Lokalen Aktionsplanes www.hallianz-fuer-vielfalt.de zu finden, die ab dem 20. Juni 2007 aktuelle Informationen und Termine zu den geförderten Projekten sowie darüber hinaus zu Veranstaltungen und Aktionen für ein tolerantes und demokratisches Halle bereit hält.

    Die Abgabefrist für die zweite Runde Mikroprojekte endet am 30. August 2007. Die Kriterien, die dafür zu beachten sind und die Ausschreibungsunterlagen stehen sowohl auf dieser Seite als auch auf halle.de zum Download bereit.

    Seit Anfang des Jahres 2007 gehört Halle (Saale) zu den Kommunen in Sachsen-Anhalt, die im Rahmen des Bundesprogramms „Jugend für Vielfalt, Toleranz und Demokratie - gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus“ einen Lokalen Aktionsplan zur präventiven Begegnung von Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus umsetzen.

  • 1. Fan-Kongress in Leipzig

    Am kommenden Wochenende 23./24.06.2007 findet an der Sportwissenschaftlichen Fakultät der Uni Leipzig (Jahnallee 59) erstmalig ein vom DFB, DFL und der KOS organisierter Fankongress statt. Die Veranstalter haben von jedem Bundesliga- und Regionalligaklub sowie von relevanten Oberligavereinen fünf Fanszenevertreter eingeladen um über aktuelle, fanrelevante Themen zu diskutieren. Auch das Streetwork Fanprojekt Halle wird gemeinsam mit den Fanbeauftragten des Vereins und Fanvertretern vor Ort sein.

    Wer weitere Informationen zu dieser Veranstaltung wünscht, kann hier das Programm und den Ablaufplan nachlesen und das Internetradio „Leutzscher Welle“ einschalten. Der Sender plant, sowohl Samstag als auch Sonntag ausführlich von dieser Veranstaltung zu berichten. Die Zuhörer dürfen neben Gesprächen und direkten Schaltungen zum Fankongress auch themenbezogene Musik erwarten. Die Sendungen werden jeweils 14.00 Uhr beginnen und ungefähr vier Stunden dauern. Das erste Fußballfanradio Deutschlands ist unter anderem über die Internetseiten www.leutzscher-welle.de sowie www.sachsen-leipzig.de erreichbar.

  • 69-iger gewinnen Fanturnier

    Beim heutigen HFC-Fanturnier am Stadion in Halle-Neustadt gewann der Fanclub „69“ nach Neunmeterschießen das packende Finale gegen den Fanclub Halle-Ost. Beim mit 20 Teams besetzten Fußballturnier sahen die ca. 300 Rot-Weißen unterhaltsame, spannende und jederzeit faire Spiele. Ein Dank an alle Sponsoren, Veranstalter und Fans für eine sehr gelungene Veranstaltung bei welcher trotz sportlichem Ehrgeiz immer der Spass und Fairplay im Vordergrund stand.

    • 35 Bilder vom Turnier findet Ihr in der Galerie LINK .

    Abschlusstabelle:

    1.  „69“
    2.  Halle-Ost
    3. Webhallunken
    4. Status Krass
    5. Saalefront Ultras
    6. Alte Kameraden
    7. Goldene Raben 95 Merseburg
    8. Inferno Fritz Weineck
    9. Red White Tigers
    10. Hamstertor Chemie
    11. Südpark Jungs
    12. Troyen/FANATICS
    13. Geile Jungz
    14. Red White Battle Boys
    15. Bottleboys
    16. Jugendbande
    17. Edelfans
    18. Ultras Red White
    19. Wulfpack
    20. Aas-Front
  • Fanclubturnier wirft seinen Schatten voraus

    Mit einer kurzen Eröffnung starten wir am Samstag (16.06.) um 8.30 Uhr in den 1. Fanprojekt-Sommercup im Stadion Halle-Neustadt. Gespielt wird auf zwei Kleinfeldern in zwei Gruppen a 10 Teams. Das Finale findet um 18.00 Uhr statt. An dieser Stelle schon mal ein herzlicher Dank an unseren Fanbeauftragten Peter Patan für die umfangreiche Unterstützung bei der Vorbereitung des Turniers und der Organisation der gastronomischen Versorgung. DJ "Papa Mü" wird wieder mit musikalischen Highligths und munterer Moderation durch das Turnier führen. Wir freuen uns auf einen freundschaftlichen Wettkampf mit jeder Menge Spass und sportlicher Unterhaltung.
    • Weiterhin haben wir für Euch 22 neue Bilder vom Fanhaus-Umbau LINK .
  • Auslosung Fanprojekt-Turnier

    Die Spiel unserer II. Mannschaft gegen den Naumburger SV (3:1) bildete heute den Rahmen der Auslosung der Gruppen für das 3. Fanprojekt-Turnier. So wurden in der Halbzeitpause die 20 teilnehmenden Mannschaften in die Gruppen 1&2 ausgelost.