Fanprojekt Halle

Beiträge

Filter
  • Sitzung des Fanprojekt-Beirats vom 27.08.2008

    Als Ergebnis der heutigen Sitzung des Fanprojektsbeirat, zu dem 51 Vertreter der HFC-Fanclubs erschienen, findet morgen eine Unterredung zwischen Vetretern des Fanprojektbeirats und dem Beigeordneten der Stadt Halle (Saale), Herrn Dr. Bernd Wiegand, statt.

    Alle heute Anwesenden haben sich für eine direkte Kommunikation und konstruktive Gespräche mit allen beteiligten Parteien ausgesprochen.

    Weitere Ergebnisse und Informationen werden zeitnah bekannt gegeben.
     
    Fanprojekt und Fanprojektbeirat
     
  • Außerordentliche Fanprojekt-Beiratssitzung

    Auf Grund der neuen Entwicklungen (u.a. Interview Herrn Dr. Bernd Wiegand) rund um den Verein und der Fanszene des HFC findet am Mittwoch den 27.08. um 18:30 Uhr im Fanhaus wieder eine außerordentliche FP-Beiratsitzung statt! ALLE Fanclubs sind dort herzlich eingeladen! Wir bitten darum die Veranstaltung wieder mit max. 2 Vertretern pro Fanclub abzusichern!

    Fanprojektbeirat!

  • Außerordentliche Fanprojekt-Beiratssitzung

    Auf Grund der immer noch ausstehenden Aussprache zwischen dem HFC-Vorstand und der Fanszene des HFC findet am Mittwoch den 17.09.2008 um 19:00 Uhr im Fanhaus wieder eine außerordentliche FP-Beiratsitzung statt! ALLE Fanclubs sind dort herzlich eingeladen! Wir bitten darum die Veranstaltung wieder mit max. 2 Vertretern pro Fanclub abzusichern!

    Fanprojektbeirat!

  • Auswärtssieg in Lübeck

    Lübeck war ungeachtet des Dauerregens ein angenehmer Gastgeber!
     
    Um 5.43 ging es für ca. 100 Zugfahrer zum ersten Regionalligaauswärtsspiel nach Lübeck. In der Marzipanstadt empfing uns frühherbstlicher Dauerregen und das Fanprojekt Lübeck. Nach einem zweistündigen Innenstadtbesuch ging es zum Stadion an der Lohmühle. Das Spiel passte sich dem grausigen Wetter an und so gab es wenig spielerische Höhepunkte.


    Der verwandelte Elfer kurz vor der Pause entschädigte die insgesamt ca. 150 mitgereisten HFC Fans dann aber noch für die lange Anreise. In der zweiten Halbzeit verteidigte der HFC mit Glück, Geschick und Horvart (unser Torwart) die knappe Führung und hätte nach zwei großen Kontermöglichkeiten die Partie letztendlich sogar höher gewinnen können.


    Ein besonderes Dankeschön an den VfB sowie das Fanprojekt Lübeck für den umfassenden und verlässlichen Informationsaustausch im Vorfeld und den netten Empfang. Gleichermaßen positiv ist der jederzeit angemessene, freundliche und vor allem vermittelbare Einsatz der Landes- und Bundespolizei zu bewerten. Die mitgereisten Fans fühlten sich durch die faire und mündige Behandlung sichtlich Wohl und so endete die 17 Stundenfahrt für alle Beteiligten ohne negative Vorkommnisse.

    Noch mehr Impressionen..

  • Nicht Erwünscht Cup 17.08.2008

    Da für das am vorletzten Wochenende stattgefundene Spiel, aufgrund der Ereignisse im Testspiel gegen Frankfurt sowie im DFB-Pokal-Spiel gegen Hannover , Stadionverbote und Platzverweise gegen zahlreiche Fans ausgesprochen wurden, und das Fanhaus (als vermeintliche Anlaufstelle der Fußball-Chaoten) an diesem Tag nicht geöffnet wurde, organisierten die Fans und Anhänger des HFC für diesen Tag kurzfristig ein Fußballturnier im Süden der Stadt.

    Hier einige Bilder des Tages. Unter www.saalefront.de findet sich auch eine kurze Zusammenfassung.

  • Wichtige Faninformation!

    Zum Regionalligaspiel Hallescher Fußballclub gegen Chemie Leipzig, am Sonntag den 17.08.2008, bleibt das Fanhaus des Streetwork Fanprojektes der Stadt Halle geschlossen!
     
    Euer Fanprojekt
  • Stellungnahme der HFC Fans

    Stellungnahme der HFC Fans zu den letzten Ausschreitungen und den Reaktionen Seitens Verein und Mannschaft.

    Wir, die Fans des Halleschen FC, distanzieren uns entschieden von den negativen Vorkommnissen der letzten Zeit, insbesondere den Ausschreitungen beim DFB Pokalspiel gegen Hannover 96.

    Bei einer außerordentlichen Zusammenkunft der Fanszene des Halleschen FC, im Fanhaus des Streetwork Fanprojekts, am gestrigen Abend, wurde von Vertretern der 22 anwesenden Fanklubs über die zukünftige Reaktion der Fans bei derartigen Vorkommnissen diskutiert.

    In reger Debatte wurden die negativen Ereignisse der jüngsten Vergangenheit kritisch analysiert.

    Wir unterstützen ein konsequentes Vorgehen gegen diese Unbelehrbaren, welche unserem Verein enormen Schaden zufügen. Krawall, Rassismus, und Politik haben in unserem Stadion nichts zu suchen, damit die leidenschaftliche Atmosphäre wieder Einzug halten kann.

    Allerdings verwahren wir uns gegen eine pauschale Verurteilung  unserer Fanszene und ihrer positiven Fankultur!

    Diese wurde durch den, unserer Meinung nach, teilweise unglücklich formulierten, offenen Brief  der Mannschaft noch gefördert. Dieser ist wahrscheinlich in einer Situation der Ratlosigkeit und Wut entstanden.

    Um ein positives Zeichen unsererseits zu setzen, werden wir unsere Mannschaft auch weiterhin fair und lautstark unterstützen.

    Und nur das ist uns wichtig! Und nicht wir!

    Aufruf an alle wahren HFC Fans:

    Nehmt positiven Einfluss auf euer Umfeld im und außerhalb des Stadions!

     

    Die Fans des Halleschen Fußballclubs

  • Presserklärung der BAG FAN-Projekte Regionalverbund Ost

    Aufgrund der Ereignisse am Rande der Pokalspiele in Babelsberg, Berlin und Halle (dpa Berichte vom 11.08.2008) hat sich der  Regionalverbund Ost Fanprojekte (deren Mitglieder die Fanprojekte Aue, Babelsberg, Berlin, Cottbus, Chemnitz, Dresden, Halle, Jena, Leipzig, Rostock und Zwickau sind) kurzfristig zu einem Arbeitstreffen verständigt. Dies fand in der Zeit vom Montag, den 11.08.2008 bis Mittwoch, den 13.08.2008 in Vitzenburg a.d. Unstrut statt.

    Am Mittwoch, den 13. August teilte der Regionalsprechervertreter Gregor Voehse, Leiter des Fanprojekts Babelsberg, die Arbeitsergebnisse  auf der eigens einberufenen Pressekonferenz im Hotel Stadt Naumburg mit.

    iconPresserklärung BAG Fan-Projekte vom 13.08.2008

     
  • Ausserordentliche Fanprojektbeiratssitzung

    Aufgrund der Ereignisse und Reaktionen des HFC rund um das Hannoverspiel lädt das Fanprojekt und der Fanprojektbeirat ALLE Fanclubs des HFC am Mittwoch den 13.08.08 um 18:30 Uhr im Fanhaus zur ausserordentlichen Beiratssitzung ein! Wir möchten darum bitten max.2 Vertreter pro Fanclub zu schicken um den Rahmen der Sitzung nicht zu sprengen! Wir hoffen auf reges Interesse ALLER Fanclubs!
    Euer Fanprojekt & Fanprojektbeirat
  • DFB und DFL zahlt Fanprojekten mehr Geld

    Die am 1. Juli 2008 geänderten Richtlinien zur Förderung der Fan-Projekte beinhalten zwei elementare Änderungen. Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes hat entschieden, die Fan-Projekte spielklassenunabhängig mit bis zu 60.000 Euro pro Spielzeit zu bezuschussen. Außerdem entfällt die Staffelung der Förderbeträge nach Ligazugehörigkeit.

    Mehr zu den neuen Richtlinien verrät ein Klick auf www.kos-fanprojekte.de